Lehrausgang Hörstudio Weihs

Am 26. März 2015 fuhr die Klasse 2a mit ihren Begleitlehrerinnen Alexandra Dorfer und Eva Schildt-Messerer auf Lehrausgang ins Hörstudio Weihs. Anlass war das im Physikunterricht behandelte Thema Akustik.

Nach einem sehr freundlichen Empfang der Hörgeräteakustiker wurden den Schülerinnen und Schülern wichtige biologische und physikalische Informationen zu den Ohren, Schallleitungen und Hörgeräten vermittelt und der Beruf des Gehörakustikers vorgestellt. Anschließend durften die Kinder alle ihre Fragen zu diesen Themen stellen und einige Hörgeräte betrachten. Einem Schüler wurde eine Otoplastik angepasst und danach führten die Schülerinnen und Schüler in der Hörkabine audiometrischen Untersuchungen durch.

077

Mehr Fotos gibt es hier.