Bau- und Spieltag für unseren Schulfreiraum

Mit großer Begeisterung arbeiteten im Rahmen des Projektes „Schulfreiraum“- Kinder unserer Schule, ihre erwachsenen BegleiterInnen (Väter, Mütter, Großeltern) und Lehrerinnen unter der Leitung von SpielpädagogInnen von „Müllers Freunde“ an interessanten Bauwerken aus Naturmaterialien: So entstanden im Schulgarten 2 bunte Tipis und ein Ast-Sofa aus frischem Weidenholz.  Fallschirmspiele  trugen ebenso wie eine gemeinsame Kuchenjause zum netten Gemeinschaftserlebnis an diesem Bau- und Spielnachmittag bei.

dscn2570

Mehr Fotos von diesem ereignisreichen Nachmittag finden Sie hier.