SUNWORK Mädchentechniktag 2019

Mädchen der 3ab übten sich im löten, sägen, feilen und bearbeiten verschiedener Materialien beim Mädchentechniktag des Vereins SUNWORK im BIZ St. Pölten. Experimentieren stand im Mittelpunkt und es wurden praktische Antworten und Tipps rund um Solarenergie und Elektrizität erfahren. Nach getaner Arbeit nahm jede Schülerin ihr selbstgebautes Werk, ein Solarobjekt, mit nach Hause.

Neues aus unserem Schulgarten: Projekt Erdäpfelpyramide

Die Mädchen der 3b halfen mit, die Lärchenbretter in die richtige Größe zu schneiden, damit die Kinder der 1b sofort mit der Arbeit beginnen konnten.
Den Plan der Pyramide lieferte uns die Plattform „so schmeckt Niederösterreich“. Zuerst wurden alle Teile von Hand (!) geschliffen und die Bohrlöcher für die spätere Verschraubung angezeichnet. Danach wurden die Teile verschraubt und verleimt. Dann  durfte jeder ein Feld farblich gestalten und zu guter Letzt wurde die Erdäpfelpyramide aufgebaut und mit Humuserde befüllt.
Anleitung für die Eräpfelpyramide:
http://www.soschmecktnoe.at/projekte/erdaepfelpyramide/erdaepfelpyramide-infos
Vorher:
vorher
Nachher:
nachher
Impressionen von der Arbeit:

Kreative Wandlampen im Werkunterricht

Die Mädchen aus der 3a und 3b designten ihre eigenen Wandlampen. Aus Draht, Malerkreppband, Papier, Kleister und Wasserfarben entwarf jedes Mädchen ein besonders schönes Einzelstück.