Kategorien
Aktuelles

Exkursion Tesla-Anlage

Am 22.3. besuchten die Schülerinnen und Schüler der 4a Klasse eine Tesla-Anlage in Wien. Diese Anlage dient der Erzeugung von Hochspannung, um damit experimentieren zu können.

Ein Faraday-Käfig schützte uns vor Blitzen mit 2 Millionen Volt.

Die Wirkung eines Metallkäfigs erkannten wir auch an Leuchtstoffröhren, die nirgendwo angeschlossen sind und aufgrund der hohen elektrischen Feldstärke, die sich im Raum befindet, durchgezündet werden.

Foto 23.04.17, 14 24 26

 

Foto 23.04.17, 14 24 21

 

Foto 23.04.17, 14 23 36