SUNWORK Mädchentechniktag 2019

Mädchen der 3ab übten sich im löten, sägen, feilen und bearbeiten verschiedener Materialien beim Mädchentechniktag des Vereins SUNWORK im BIZ St. Pölten. Experimentieren stand im Mittelpunkt und es wurden praktische Antworten und Tipps rund um Solarenergie und Elektrizität erfahren. Nach getaner Arbeit nahm jede Schülerin ihr selbstgebautes Werk, ein Solarobjekt, mit nach Hause.

Kinobesuch Yesterday – Der Film

Schule einmal anders. Nach vielen Stunden der Beatlestheorie, vielem Sing Sang und Tralala zog es die Schülerinnen und Schüler der 7. Schulstufe ins nahegelegene Megaplex St. Pölten. Der Film Yesterday beeindruckte die SchülerInnen nicht nur musikalisch. So manch einer musste sich zurückhalten um nicht laut mitzusingen. Enttäuscht darüber, dass keiner der echten Beatles in der Musikkomödie mitspielte vergeben wir dennoch 4 ½ von 5 Sternen.

Carnuntum – Exkursion der 2. Klassen

Am 22.5.2017 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2a und 2b die Römerstadt Carnuntum. Im archäologischen Park lernten die Kinder das Leben der Römer in der Provinz kennen. Das Anlegen der Toga, das Schreiben auf Wachstafeln und das Tragen eines Gladiatorenhelmes gehörten zu den Highlights der Führung.

Und die beiden Klassen lernten, dass Mc Donald`s, sprich Fast Food, keine Erfindung der modernen Zeit ist.

Exkursion Tesla-Anlage

Am 22.3. besuchten die Schülerinnen und Schüler der 4a Klasse eine Tesla-Anlage in Wien. Diese Anlage dient der Erzeugung von Hochspannung, um damit experimentieren zu können.

Ein Faraday-Käfig schützte uns vor Blitzen mit 2 Millionen Volt.

Die Wirkung eines Metallkäfigs erkannten wir auch an Leuchtstoffröhren, die nirgendwo angeschlossen sind und aufgrund der hohen elektrischen Feldstärke, die sich im Raum befindet, durchgezündet werden.

Foto 23.04.17, 14 24 26

 

Foto 23.04.17, 14 24 21

 

Foto 23.04.17, 14 23 36