Kategorien
Archiv

Spaß im Schnee!

Wir nützten das kalte Winterwetter und den Schnee in unserem großen Schulgarten, um unseren Unterricht nach draußen zu verlagern. Im Turnunterricht verwandelte sich der Sportplatz in eine Langlaufloipe vor der Haustür. In Physik bot sich die Kälte an, um Experimente zu machen. Auch Schneeengel und eine Schneeballschlacht lockerten in diesen herrlichen Wintertagen den Schulalltag auf!

Foto 11.01.17, 20 01 44
Orientation: 1
« 1 von 15 »
Kategorien
Archiv

Exkursion „Mordsgeschichten“ Naturhistorisches Muesum

Am 10.6. 2016 fuhr die 3a- Klasse in einer fächergreifenden Exkursion (GPB und PH/CH) nach Wien ins Naturhistorische Museum. Dort absolvierten wir den Workshop „Mordsgeschichten“, wo wir mit Hilfe archäologischer Methoden ein Skelett untersuchten.

Keine Galerie ausgewählt, oder die Galerie wurde gelöscht.

 

Hier gehts zur Information des NMH!

 

Kategorien
Archiv

Exkursion Flughafen Wien Schwechat

Am Donnerstag, 21. Mai 2015, besuchte die 2a-Klasse im Rahmen des Physik-Unterrichts zum Projekt „Fliegen“ den Flughafen Wien Schwechat. Dort unternahmen die Kinder eine Bustour zwischen den Flugzeugen und beobachteten den Betrieb am Rollfeld von der Aussichtsterasse. Im Besucherzentrum sammelten die Schülerinnen und Schüler interessante Informationen über den Flughafen. Der Ausflug bescherte den Kindern faszinierende Einblicke in die Welt des Flughafens und kam sehr gut an.

 

foto-21-05-15-12-19-54.

Mehr Fotos sehen Sie hier.

Kategorien
Archiv

Lehrausgang Hörstudio Weihs

Am 26. März 2015 fuhr die Klasse 2a mit ihren Begleitlehrerinnen Alexandra Dorfer und Eva Schildt-Messerer auf Lehrausgang ins Hörstudio Weihs. Anlass war das im Physikunterricht behandelte Thema Akustik.

Nach einem sehr freundlichen Empfang der Hörgeräteakustiker wurden den Schülerinnen und Schülern wichtige biologische und physikalische Informationen zu den Ohren, Schallleitungen und Hörgeräten vermittelt und der Beruf des Gehörakustikers vorgestellt. Anschließend durften die Kinder alle ihre Fragen zu diesen Themen stellen und einige Hörgeräte betrachten. Einem Schüler wurde eine Otoplastik angepasst und danach führten die Schülerinnen und Schüler in der Hörkabine audiometrischen Untersuchungen durch.

077

Mehr Fotos gibt es hier.